Home

Wimpern-Verlängerung

Der perfekte Augenaufschlag zu jeder Tageszeit.
 
Eine Wimpernverlängerung bringt nur Vorteile mit sich. Schon morgens könnten sie volle, geschwungene Wimpern und einen zauberhaften Augenaufschlag haben. Die Benutzung einer Mascara ist mehr nötig. Außerdem kann man mit einer Wimpernverlängerung auch schwimmen gehen – alles kein Problem mehr. Es verschmiert nichts und man hat schöne, dichte und schwarze Wimpern.
Ein toller Augenaufschlag ist keine Frage des Alters mehr. Probieren Sie es aus und auch Sie werden überzeugt sein!
Verwirklichen Sie jetzt Ihren Traum von dauerhaften, schönen und dichten Wimpern für einen verführerischen Augenaufschlag, und damit eine einzigartige Ausstrahlung.

Wie funktioniert das?
Jede Kunsthaarwimper (Seiden- Bzw. Nerzwimper) wird einzeln an eine echte Wimper geklebt. Diese kleben nur auf Ihren Wimpern nicht am Lidrand daher werden Sie schon nach kurzer Zeit nicht mehr spüren, dass Sie Kunstwimpern tragen. Durch die spezielle Technik wird die Haltbarkeit auf 60 – 90 Tage erhöht. Dies ist der Zeitpunkt an dem auch Ihre natürliche Wimper ausfällt. Das Applizieren der Wimpern erfolgt in einer ca. 1,5stündigen kosmetischen Behandlung völlig schmerzfrei. Das Ergebnis sind schöne, lange und dichte Wimpern.

Was müssen Sie beachten?
- Nur ölfreien “Make Up – Entferner” benutzen
- Nach ca. 3-4 Wochen benötigen Sie einen “Refill” (Auffüllen)
- Bis 24 Stunden nach der Behandlung sollte auf Saunabesuche und Sonnenbäder verzichtet werden, da der Kleber noch aushärten muss

Wie oft muss ich die Extensions auffüllen lassen?
Sie sollten alle 2-4 Wochen Refills durchführen lassen, das heißt es werden ausgefallene Wimpern aufgefüllt damit die Fülle erhalten bleibt. Diese Refills sind nicht zeitaufwendig und nicht sehr teuer.

Gern beraten wir Sie über die verschiedensten Stärken, Längen und Formen der Wimpern, sodass wir gemeinsam den gewünschten Erfolg erzielen können